Erneut habe ich eine LiveCode-Demo aufgenommen. Diesmal geht es um eine praktische App für das Smartphone, sei es ein iPhone oder ein Android-Phone. Umgesetzt werden könnte die App mit LiveCode natürlich für beides. Die Aufgabe: Ein universelles Tool, das mittels einer unteren Symbol-Menüleiste im typisch aktuellen Smartphone-Look vier umschaltbare Funktionen zur Verfügung stellt. Zum einen die aktuelle Uhrzeit,dargestellt als Analog-Uhr, zum anderen eine Webseite, die die aktuellen News zeigt, eine weitere,die das aktuelle Wetter zeigt, eine dritte, die Google Maps darstellt - alles innerhalb der App natürlich.

Apps dieser Art kursieren in vielfacher Variation, auch im AppStore. Um diese zu erstellen, braucht man mit LiveCode gerade mal acht Minuten (und ich mache es noch in gemütlichem Tempo mit Erläuterungen) und 18 bzw. 22 Zeilen Code. Der Vorteil hier: Ich nutze die neuen Widgets, die LiveCode mit Version 8 eingeführt hat und mitliefert, und die einem enorm viel Zeit und Anpassungsaufwand sparen. In Zukunft sind noch weit mehr hilfreiche Widgets zu erwarten, die viele der täglichen Anforderungen (die mit LiveCode ohnehin nicht mehr so schwierig sind) zum kompletten Kinderspiel zu machen.