Antwort auf: DATAGRID

Startseite Foren Deutsches LiveCode-Forum DATAGRID Antwort auf: DATAGRID

#12904
wupp66
Teilnehmer

    Guten Abend ihr lieben Forum Besucher 🙂
    zuerst einmal vielen Dank für die schnellen Antworten, ich werde mich morgen mal dran setzten und euere Tipps befolgen.
    Zu Klaus Major : Warum suchen sich Anfänger in LC immer das komplizierteste und am schwierigsten zu beherrschedeObjekt, das Datagrid, aus Startpunkt aus. Diese Frage möchte ich dir auch gerne beantworten. Meine App soll eine Informationsapp, für den Fachbereich in meiner Firma werden. Da wir nicht immer aufs Internet zugreifen können, möchte ich die Informationen gerne in der App speichern. Sicherlich würde mir da eine Tabelle reichen, in der ich dann suchen kann, aber wo ich auch suche, die Tabelle als solches wird wonirgends richtig besprochen, sondern es wird immer aufs Datagrid verwiesen. Darum bin ich auf auf Datagrid gekommen. Zum anderen, ja meine Daten werden im Datagrid angezeigt, aber dieses Datagrid soll gar nicht sichtbar sein, sondern nur die gewünschten Daten, die ich gerade suche.
    Es geht hierbei um Daten von Haltestellen, denen eine Nummer zugeordnet ist.
    Mit diesem Script lese ich die Daten ein
    on mouseUp
    put empty into fld “Ausgabe”
    ## Deklarieren der Variablen ist nur erforderlich, wenn Du “Strict Compilatiuon Mode”
    ## in den Voreinstellungen für den Skript Editpr angekreutzt hast!
    ## local tFileName, tFileContents
    answer file “Bitte eine CSV-Datei zum Import auswählen” with type “comma Separated Values|csv|CSV”

    ## Ich vermeide längere IF THEN END IF Klauseln, wo immer möglich 🙂
    ## User hat CANCEL geklickt, es gibt also keinen Grund hier und jetzt weiter zu machen!
    if the result = “cancel” then
    exit mouseup
    end if

    put it into tFileName
    ## Inhalt der Datei in Variable lesen
    put URL (“file:” & tFileName) into tFileContents

    ## Datagrids benötigen TAB getrennte Werte:
    replace comma with tab in tFileContents

    set the dgText of grp “tabelle” to tFileContents

    put tfileContents into fld “Ausgabe”
    end mouseUp

    Funktioniert einwandfrei.
    Das Datagrid sieht folgendermaßen aus:
    Epon | Hst | Wabe | TSP

    das sind die Überschriften
    gesucht werden soll entweder nach der Epon Nr, oder nach der Haltestelle

    Wie gesagt ich mache mich morgen noch mal dran und gebe dann nochmal Rückmeldung. Wenn jemand natürlich eine bessere Lösung hat – immer her damit. Nochmals vielen Dank für die Hinweiße und einen schönen Abend allen.
    Gruß
    Andreas