Antwort auf: PDF oder Dateien integrieren

Startseite Foren Deutsches LiveCode-Forum PDF oder Dateien integrieren Antwort auf: PDF oder Dateien integrieren

#1305
Klaus Major
Administrator

    Vielleicht denke ich zu kompliziert?

    Vielleicht! 🙂

    Ich weiß nicht, ob und wie Du mit Custom Properties vertraut bist, aber das ist ähnlich wie eine Variable, kann also Text und binäre Daten aufnehmen. Die ist in LC aber immer einem LC Objekt (Stack, Karte, jeglisches Control) zugeordnet und wird mit dem Stack gespeichert!

    Sobald eine Datei oder was auch immer in einer CP liegt, ist diese Teil des Stacks, es wird sozusagen eine KOPIE der Datei im Stack abgelegt und NICHT der Pfad zur originalen Datei!

    Mein erstes Codeschnipsel zeigt den Vorgang, wie man eine Datei im Stack abpseichert.
    Mein zweiter Codeschnipsel zeigt Dir, wie man eine CP wieder als Datei auf der Platte speichert.

    Du müsstest Deine PDFs in den Stack einlesen und bei Bedarf wieder auf Platte (im TEMP Ordner) speichern, wenn Du sie anzeigen möchtest. Du kannst die Datei im TEMP Ordner immer wieder mit Deinen anderen PDFs überschreiben, da ja offensichtlich immer nur eine Datei gleichzeitig angezeigt werden soll.

    Nach dem Lesen klickt er auf einen weiteren Button und das PDF wird geschlossen.

    Das wird etwas komplizierter, da “launch document xyz” ein externes Programm (Acrobat Reader o.ä.) aufruft, auf das wir in LC ohne weiteres keinen Einfluss haben!

    Das PDF Dokument soll aber nicht eingelesen werden, sondern fester Bestandteil meines Programmes sein.

    Die PDF Datei(en) SIND ja Teil des Stacks/Standalone, aber zum Anzeigen MUSS es auf der Platte (temporär) gespeichert werden. Vielleicht ändert sich das in kommenden Versionen von LC, aber im Moment ist das unumgäglich.

    Gruß

    Klaus