Antwort auf: Aktuelles Bild in globales Array speichern.

Startseite Foren Deutsches LiveCode-Forum Aktuelles Bild in globales Array speichern. Antwort auf: Aktuelles Bild in globales Array speichern.

#14214
albin0
Teilnehmer

    das versetehe ich schon, ist saber keine Grund, nicht trotzdem effektiv zu arbeiten. Das kommt Dir ja bei späteren Projekten nur zu Gute!
    Ausserdem überschätze nicht die Kapazitäten eines Tablets.
    Eine JPG Datei ist vielleicht < 1 MB, aber nur die Datei!
    Entpackt im RAM können die bis zu 10 oder 15 MB groß sein.
    Das mal 10 mal eventuell noch mal 3 und schon sind gut 300 MB vom kärglichen RAM belegt im Tablet.

    Da hast du natürlich völlig Recht und ich möchte auch nicht liederlich erscheinen. Das habe ich auch schon live festgestellt als ich in einer anderen Testversion versucht habe die Skalierung der Bilder innerhalb der App anzupassen. Das hat zwar geklappt aber enorme Ressourcen benötigt, teilweise haben größere Bilder eine halbe Minute gebraucht um korrekt angezeigt zu werden.

    Zu 1. wie gesagt, hier hilft eine clevere Namensgebung enorm!
    Zu 2 und 3, Datagrids sind die komplexesten Objekte in LC!
    Hier vielleicht gar nicht notwendig, weil wir ja nur ein “Grid” für 10 Bilder benötigen. Denke 10 gruppierte Buttons reichen hier schon.

    Ich denke ich verstehe deinen Ansatz, aber ich habe mich vermutlich schlecht ausgedrückt. Die zehn Buttons schau ich mir auf jeden Fall für die Auswertung, sprich die letzte Seite an. Allerdings hab ich vermutlich vorher das Problem ein Grid nutzen zu müssen. Die Quelle der Bilder ist ein Ordner der leicht 150 Bilder enthalten kann und alle sollen klein angezeigt werden, weshalb ich bisher auf mehrere Cards gesetzt habe.

    Da ich aber aufgrund des Seitenverhältnisses des Vollbildes maximal 5-6 Thumbnails auf eine Karte bringen kann, müsste ich um die 20-25 Karten mit je 5-6 Thubnails bauen. Da klickt sich keiner durch. Deswegen dachte ich ich lade den Ordnerinhalt in ein scrollbares grid mit einer Spalte und je nachdem auf welche Reihe der User klickt, das Bild dieser Zelle groß angezeigt wird.

    Ich kann die Bilder leider auch nicht durchnummerieren, die sollen Ihre original Namen behalten so wie sie aus der Kamera kommen. 🙁

    Vielen Dank erstmal bis hier, die Buttons schau ich mir jetzt mal an.

    Ich tüftele weiter…

    Grüße Tobias