Antwort auf: Aktuelles Bild in globales Array speichern.

Startseite Foren Deutsches LiveCode-Forum Aktuelles Bild in globales Array speichern. Antwort auf: Aktuelles Bild in globales Array speichern.

#14347
albin0
Teilnehmer

    Hallo Klaus,

    also die Pfade hab ich natürlich entsprechend auf put files (specialfolderpath("external documents")) into gAllPics geändert. Bis gestern Abend hatte ich aber noch einen Denkfehler drin, bzw. hat das Befüllen nicht funktioniert weil hier immer noch die einzelnen Desktoppfade im Grid hinterlegt waren. Nachdem ich die Zellen wieder leer gemacht hatte lief es dann.

    Ich hab ja “n” selbst als Zähler vergeben somit war mir das auch bewusst. Allerdings hab ich kein Element im Grid oder im behavior script gefunden das die Bezeichnung “theDataA” trägt.

    Zum Bahnhof: 😉
    Also unter dem großen Bild ist ein Button, wenn man den drückt, soll der aktuelle absolute Bildpfad also bspw.:
    /storage/emulated/0/Android/data/com.meine-app.bildauswahl/files/DSC01526.jpg
    in einem Array gespeichert werden.
    Anschließend ändere ich über die Navigation den Bildpfad, sprich ich lasse mir mit:
    set the filename of img id 3506 to theImageFolder & line x of gAllPics
    ein anderes Bild groß anzeigen.
    Den Pfad dieses Bildes möchte ich jetzt auch dem Array hinzufügen wenn ich den Button drücke.

    Also was ich sehe, kann ich auswählen. Was ich sehe und schon ausgewählt ist kann ich nicht mehr auswählen.
    Button “auswählen”

    on mouseup   
       global gAuswahl
          put filename of THE img "DAS GROSSE BILD" into gAuswahl[<strong>1</strong>]
       if filename of img "KLEINES BILD AUF DER LETZTEN KARTE" of THE card saveScreen = gAuswahl[<strong>1</strong>] then
          answer "Dieses Bild ist schon ausgewählt." 
       else
          answer "Bild gewählt"
          set the filename of THE img "KLEINES BILD AUF DER LETZTEN KARTE" of THE card saveScreen to gAuswahl[<strong>1</strong>]
       end if
    end mouseup

    JA im Moment geht das eben immer nur für ein Bild wenn ich den Button drücke. Deswegen hab ich auch den Zähler fett gemacht. Wenn ich den jetzt durch ne Variable ersetze, überschreibt er mir bei jede push einfach nur den ersten Eintrag. Baue ich ein repeat Konstrukt in den Button schreibt er mir einfach 10 mal das erste Bild rein. Ich bräuchte sowas wie “Immer wenn… mach das…”

    Vielen Dank für deine Mühe, ich neige dazu die Dinge unnötig kompliziert zu umschreiben…

    Grüße Tobias