Antwort auf: Datenverlust bei gleichnamigen Stacks im livecode.file

Startseite Foren Deutsches LiveCode-Forum Datenverlust bei gleichnamigen Stacks im livecode.file Antwort auf: Datenverlust bei gleichnamigen Stacks im livecode.file

#15210
Klaus Major
Administrator

    Hi Peter,

    das macht eigentlich LC nur wenn eine Runtime erstellt wird. Es kopiert alle benötigten LC Resourcen in den Stack und “wickelt” die Engine drum herum.

    Offenbar ist das hier mal schiefgegangen oder was auch immer. Lässt sich schwer im Nachinein eruieren.

    Mach mal Folgendes:
    Beende LC.
    Erneut starten und einen neuen Stack erstellen mit einem Button und gib dem Button dieses Skript:

    on mouseUp 
       answer file "Lieber Peter," & CR & "welcher Stack will nicht, wie Du willst?"
       ## Wähle besagten Problemstack aus!
       put it into tStack
       if there is a stack "Rev cursors" of stack tStack then
          delete stack "Rev cursors" of stack tStack
          save stack tStack
          close stack tStack
          put "Erfolg!"
       end if
    end mouseUp

    Dann klick mal drauf und wenn Du “Erfolg!” in der Message Box siehst, beende LC.
    Wenn besagter Stack wirklich “Rev cursors”* heisst, sollte er danach aus Deinem Stack verschwunden sein und Du solltest ihn wieder problemlos öffnen können.

    * Falls nicht, bitte ersetzen mit dem exakten Namen, den Dir LC gezeigt hat.

    Gruß

    Klaus