Antwort auf: Blättern in SQLite-Datenbank

Startseite Foren Deutsches LiveCode-Forum Blättern in SQLite-Datenbank Antwort auf: Blättern in SQLite-Datenbank

#17120
Klaus Major
Administrator

    Hallo Radmühl,

    Wenn ich den Code richtig verstehe müsste die gesamtsumme dann in der Variablen tSQL stehen.

    korrekt!

    Aber aus reiner Faulheit habe ich das mit “revexecute…” nicht ausgeschreiben, ich hatte gehofft, Du würdest diesen Part erkennen und übernehmen! 😎

    ...
    put revOpenDatabase ("sqlite","d:auto.db", , , , ) into dbid
    put "SELECT SUM('Kosten') FROM 'Auto';" into tSQL
    revexecute dbid,tSQL
    put THE RESULT into die_gesammelten_kosten 
    revCloseDatabase dbid
    ...

    Rührt die Fehlermeldung eventuell daher?
    Oder hast Du die Zahlen in Deiner Tabelle mit KOMMA eingeben?
    Also nicht 10.32 sondern 10,32?
    Livecode rechnet nämlich auf englisch.

    Gruß

    Klaus