Antwort auf: Daten in Datagrid weiter nutzen?

Startseite Foren Deutsches LiveCode-Forum Daten in Datagrid weiter nutzen? Antwort auf: Daten in Datagrid weiter nutzen?

#2877
Wolli
Teilnehmer

    Hallo Klaus,
    ich versuche es mal mit einem Beispiel:
    – der Nutzer startet die APP das erste Mal, die Datenbank ist leer. Über einen Button “neuer Eintrag” legt er dann einen ersten Namen z.B. „Test-01″ an. Die Daten werden mit zusätzlichen Einträgen in der Datenbank abgelegt und dann automatisch bei einem Pulldown-Menü (Button „vorhandene Einträge”) eingefügt und sortiert.
    – über den Button „neuer Eintrag” kann er jetzt beliebig viele neue Namen anlegen, z.B. „Test-02″ oder „Test-03″ etc.. Diese werden in der Datenbank automatisch abglegt und mit einer ID versehen.
    – wird die APP nun genutzt, hat der Nutzer zwei Möglichkeiten:
    1. er klickt auf den Button „neuer Eintrag”, um einen neuen Namen anzulegen
    oder
    2. er klickt auf den Button „vorhandene Einträge” und findet im Pulldown-Menü alle Namen, z.B. „Test-01″ und „Test-02″ sortiert vor. Zum Laden von z.B. „Test-01″ inclusive der zusätzlichen Daten von der Datenbank (SQL) klickt er dann einfach auf den Namen, es öffnet sich eine neue Seite und er kann die Daten bearbeiten, wie ändern, ergänzen, löschen etc.

    Das funktioniert mit dem Script oben bis hierher auch einwandfrei!
    on menuPick pChosenItem
    if pChosenItem is “Test-01” then go to card “eingabeseite”
    else if pChosenItem is “Test-02” then go to card “eingabeseite”

    Mein Problem:
    Die Namen “Test-01” und “Test-02″ habe ich beim Programmieren in das Script geschrieben. Da diese Namen ja aber erst vom Nutzer angelegt werden, müssten sie „automatisch” in das Script geschrieben werden, bzw. es müsste einen allgemein gültigen Platzhalter geben.
    on menuPick pChosenItem
    if pChosenItem is “Platzhalter?” then go to card “eingabeseite”
    else if pChosenItem is “automatisch-eintragen?” then go to card “eingabeseite”

    Kannst Du mir hier helfen oder bin ich auf dem völlig falschem Weg?
    Herzliche Grüße
    Wolli