csv Datei Android Problem

Startseite Foren Deutsches LiveCode-Forum csv Datei Android Problem

Ansicht von 3 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #14279
      Anonym
      Inaktiv

      Guten Abend,
      es soll eine csv Datei geladen werden, die der Nutzer auf seinem Android Smartphone hat.
      Diese soll dann in ein Datagrid gelesen werden. Wenn ich jetzt richtig informiert bin
      soll dieses Vorhaben nicht möglich sein, da Livecode nicht auf das Smartphone zugreifen kann
      sondern nur auf die App eigenen Ordner. Ist das richtig?
      PS: Die csv Datei heißt immer gleich. Gibt es da einen Weg?
      Vielen Dank.

      LG Gelidus

    • #14282
      Klaus Major
      Verwalter

      Hallo Gelidus,

      willkommen im Forum!

      Wenn ich jetzt richtig informiert bin soll dieses Vorhaben nicht möglich sein, da Livecode nicht auf das Smartphone zugreifen kann sondern nur auf die App eigenen Ordner. Ist das richtig?

      Das ist korrekt, dieser Sicherheitsmechanismus nennt sich „Sandboxing“.

      Du könntest die CSV Datei doch online auf enen Server legen! Ansonsten vielleicht mal mit specialfolderpath(„external documents“) versuchen, das soll die SD Karte sein.

      Ich selber besitze weder Handy noch Tablet o.ä. daher kann ich das nicht mit Gewissheit beantworten.

      Gruß

      Klaus

    • #14810
      jo.keller
      Teilnehmer

      Hallo Gelidus,

      ich weiss nicht, ob die Frage noch aktuell ist. Da Klaus dies mangels Smartphone nicht mit Gewissheit beantworten konnte, kann ich dies versuchen:
      Bei mir funktioniert der Import von XML-Dateien in das DG mittels
      specialfolderpath(„external documents“) auf der SD-Karte, eine CSV-Datei sollte genauso funktionieren.

      Gruß
      Joachim

    • #14811
      Klaus Major
      Verwalter

      Tja, das ist leider so eine Unsitte, erst einen Thread zu starten und dann nie wieder reinzuschauen. :-/

      Aber schön, daß ich richtig lag, danke fürs Testen! 🙂

Ansicht von 3 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.