Hilfe: alle Stacks im Project Browser

Startseite Foren Deutsches LiveCode-Forum Hilfe: alle Stacks im Project Browser

  • Dieses Thema hat 10 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 5 Jahre von Torsten.
Ansicht von 10 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #3091
      Torsten
      Teilnehmer

      Hi,

      ich hatte die Idee, die IDE selbst einmal anzuschauen und eine kleine Modifikation zu machen. Dazu habe ich es irgendwie geschafft, dass alle Stacks von Livecode (com.livecode.pi….) im Project Browser angezeigt werden. Jetzt will ich die wieder unsichtbar machen, aber wie?

    • #3093
      Klaus Major
      Verwalter

      Siehe meine erste Antwort hier:
      Project Browser dreht durch.

    • #3095
      Torsten
      Teilnehmer

      Hi Klaus,

      eine Sekunde vorher habe ich es auch wieder entdeckt, vielen Dank trotzdem 🙂

      Wo Du gerade dran bist: gibt es einen einfachen Weg den Script-Editor zu modifizieren?

      Mein Wunsch wäre ein Eintrag im Kontext-Menü, der lautet „Execute in Messagebox“ und dann die selektierte Zeile bzw. die Zeile, in der sich der Cursor befindet, in die MessageBox kopiert und ausführt.
      Das würde nämlich oft ganz schön Zeit sparen.

      Da die IDE ja auch in LiveCode geschrieben ist und man die Stacks sehen kann, war die Idee, dass man das gleich selbst direkt ändern kann. Bisher bin ich dort aber nicht weitergekommen.

      Hast Du da eine Idee?

      LG
      Torsten

    • #3097
      Klaus Major
      Verwalter

      Hi Torsten,

      Guck mal im Ordner -> Tools -> Toolset -> Palettes -> script editor -> behaviours
      (Auf Mac innerhalb des Application package im Ordner „Contents“).
      Da kannst Du Dich auslassen, sind ja alles nur Textdateien -> *.livecodescript
      Aber auch den eigentlichen Stack (der immer gecloned wird) „revscripteditor.8.rev“ wirst Du wahrscheinlich bearbeiten müssen, näheres weiß ich da leider auch nicht.
      Aber das musst Du dann für jede neue Version machen.

      Gruß

      Klaus

    • #3104
      Torsten
      Teilnehmer

      Hi Klaus,

      erstmal Danke für deb Hinweis! Ich werde mich mal in den LC-Foren und Mailing-Listen umschauen, um zu sehen, ob das schon jemand gemacht hat.

      Ich würde einfach einen kleinen Kontext-Menü-Eintrag haben wollen, der lautet: Execute in Messagebox“

      und als Script nur eine Zeile hat:

      do the selectedLine

    • #3106
      Klaus Major
      Verwalter

      Erstelle Dir doch schnell ein Plug-in! Geht schneller und besser als in der IDE rumzuhacken.
      Und vor Allem: hält auch länger! 🙂

      Ein Stack, Plug-in als Palette öffnen, mit einem Button:

      on mouseUp
         put the selectedline into tSL
         if tSL <> EMPTY then
            do value(tSL)
         end if
      end mouseUp

      Getestet (nicht als Plug-in, sollte aber klappen) und funktioniert!

      Gruß

      Klaus

    • #3140
      Torsten
      Teilnehmer

      Hi Klaus,

      bei mir funktioniert es leider noch nicht. Ich habe den Stack als Plugin installiert (ist ja wirklich ein Kinderspiel :-), aber sowohl im Entwicklungsmodus als auch als Plugin passiert nichts.

    • #3145
      Klaus Major
      Verwalter

      Hm, in der IDE hatte es geklappt, aber das hier klappt auch als Plug-in, gerade getestet:

      on mouseUp
         put the selectedtext into tSL
         if tSL <> EMPTY then
            try ## Sicher ist ischer!
               do tSL
            end try
         end if
      end mouseUp
    • #3151
      Torsten
      Teilnehmer

      Ah jetzt ja, ich hatte vergessen, den Text zu markieren 😉

      Ich habe es mal mit selectedLine probiert, aber das scheint nicht zu gehen, weisst Du warum?
      Sehr bequem wäre es ja, wenn die Zeile, in der sich der Cursor/Insertion point befindet, ausgeführt würde.

    • #3153
      Klaus Major
      Verwalter

      Scheint ein „focus“ Problem zu sein, ich bekam als Plug-in die Fehlermeldung:
      can’t find object

    • #3157
      Torsten
      Teilnehmer

      Ok, so geht es auf jeden Fall und ist wieder eine schöne Erleichterung und ein Beweis, wie cool die IDE von LC ist 🙂

Ansicht von 10 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.