Problem bei der Aktivierung mehrerer notifications

Startseite Foren Deutsches LiveCode-Forum Problem bei der Aktivierung mehrerer notifications

Ansicht von 8 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #22226
      Peter_M
      Teilnehmer

      Hallo zusammen,
      Ich schreibe gerade an einem Programm, um meine Patienten an ihre Termine zu erinnern. Das möchte ich dreizeitig (am Tag des Termins, einen Tag vor dem Termin, nach Wahl des Patienten mehrere Tage vor dem Termin) mit dem Befehl mobileCreateLocalNotification tun. Jeder einzelne Befehl funktioniert allein auch wie gewünscht, aber wenn mehrere Notifications gleichzeitig erzeugt werden, bleibt das Programm hängen. Kann mir jemand einen Tipp geben, woran das liegen könnte?
      Oder kann man jeweils zur gleichen Zeit nur eine Benachrichtigung erzeugen?
      Vielen Dank!
      Peter

    • #22228
      Klaus Major
      Verwalter

      Bitte das Skript zeigen!

    • #22233
      Peter_M
      Teilnehmer

      Hallo Klaus,
      ich habe schon zig Variationen ausprobiert, immer mit dem gleichen Resultat:
      jeder mobileCreateLocalNotification-Befehl funktioniert einzeln, sobald ich die jeweils beiden anderen Befehle dazuschalte, hängt das Skript. Ich muss allerdings gestehen, dass ich den Code noch nicht mit dem „the result“ überprüft habe. Hier der Code

      on mouseUp
         if the environment is "mobile"  then
               mobileCancelAllLocalNotifications
               put the text of fld"T_nächsterTermin" into nt
               put nt & ".06.00" into sz
               meldungszeitpunktUmrechnen sz 
               mobileCreateLocalNotification "Wir freuen uns auf Ihren Besuch heute um " & text of fld"T_Terminuhrzeit"&" Uhr!","Hallo " & anrede &" " & nachname & ",", "blablabla", sendezeit, true
              #mobileCreateLocalNotification "Sie haben am "& text of fld"T_nächsterTermin" &" einen Zahnarzttermin in unserer Praxis!","Hallo " & anrede &" " & nachname & ",", "blablabla", sendezeit-172800, true
              #mobileCreateLocalNotification "Morgen um " & text of fld"T_Terminuhrzeit " & " Uhr ist Ihr Zahnarzttermin!","Hallo " & anrede &" " & nachname & ",", "blablabla", sendezeit-86400, true
            end if
      end mouseUp
      
      on meldungszeitpunktUmrechnen mzp
        #Umrechnung von Datum und Zeit in die erforderlichen Sekunden
       #Format mzp:  TT.MM.JJJJ.StSt.MiMi
         global sendezeit
         if item 2 of mzp > 3 and item 2 of mzp < 11 then
            put 1 into sommerzeit
         else
            put 0 into sommerzeit
         end if
         set the itemDelimiter to "."
         if item 3 of mzp/4 = trunc (item 3 of mzp/4) then
            put "0.31.60.91.121.152.182.213.244.274.305.335.366" into dj
         else
            put "0.31.59.90.120.151.181.212.243.273.304.334.365" into dj
         end if
         put item 2 of mzp into h
         put (item 3  of mzp -1970) * 31536000 +trunc((item 3  of mzp -1972)/4)*86400 + 86400  * item h of dj + 86400 * (item 1 of mzp - 1)  + 3600*item 4 of mzp +60*item 5  of mzp -3600*sommerzeit -7200 into sendezeit
      end meldungszeitpunktUmrechnen

      Vielleicht hilft meine Prozedur meldungszeitpunktUmrechnen , die ich mehr oder weniger zum besseren Verständnis beigefügt habe, ja dem Einen oder Anderen, der punktgenaue Meldungen absenden muss…..

      Gruß
      Peter

    • #22236
      Peter_M
      Teilnehmer

      Nachtrag: ich habe das Ganze jetzt mit „the result“ für jeden notification-Befehl getestet. Der erste Befehl wird ausgeführt, beim zweiten und dritten Befehl jeweils Fehlermeldung, leider mit leerem Fehlertext… 🙁

    • #22248
      Klaus Major
      Verwalter

      Hm, „sendezeit“ ist jeweils korrekt?
      Hast Du es mal mit iener kelinen Verzögerung probiert?
      Also:

      mobileCreateLocalNotification1...
      wait 1 secs with messages
      mobileCreateLocalNotification2...
      wait 1 secs with messages
      mobileCreateLocalNotification3
      ...

      ?

    • #22253
      Peter_M
      Teilnehmer

      Hallo Klaus,
      ja, wie gesagt die einzelnen Notifications
      funktionieren alle einwandfrei, nur nicht in Kombination, und ich habe es auch schon erfolglos mit einem „wait for 1000 milliseconds“ allerdings ohne „with messages“ zwischen den einzelnen Befehlen versucht…. Komischerweise bekomme ich ja auch eine Fehlermeldung, die aber dann leer ist. Das ist und bleibt mir ein großes Rätsel….
      Gruß
      Peter

    • #22307
      Klaus Major
      Verwalter

      ja, wie gesagt die einzelnen Notifications funktionieren alle einwandfrei, nur nicht in Kombination,

      Was funktioniert denn nun und was nicht? Die Notifications funktionieren alle drei, nur das EInrichten nicht?

      Was passiert, wenn Du drei Buttons mit jeweils einer Notification nacheinander anklickst?

    • #22329
      Peter_M
      Teilnehmer

      Hallo Klaus,
      zunächst einmal sorry für meine späte Reaktion (der Beruf!).
      Meine App soll folgendermaßen funktionieren: der Patient klickt zur Vereinbarung eines von ihm gewählten Termins auf einen Button. Durch diesen Klick sollen drei Terminerinnerungen erzeugt werden: eine am Tag des Termins, eine einen Tag vor dem Termin, und eine nach Wahl des Patienten einige Tage vor dem Termin. Mein Code (siehe oben) funktioniert für jede einzelne dieser Erinnerungen einwandfrei, aber nur bei gleichzeitiger Deaktivierung der jeweils anderen Erinnerungen. Ich werde noch einmal testen, ob es funktioniert, wenn ich die zweite und die dritte Terminerinnerung in jeweils eine extra Prozedur ausgliedere und werde mich dann melden.
      Gruß
      Peter

    • #22369
      Peter_M
      Teilnehmer

      Ich bin der Lösung auf der Spur. Mit „the Seconds + … “ als Zeitangabe konnte ich 3 direkt im Code hintereinander stehende notifications erfolgreich ausführen und werde es jetzt mit abgewandelten Code probieren. Möglicherweise liegt es am Minuszeichen in meinem Notification- Aufruf….

Ansicht von 8 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.