ScreenMouseLoc horizontalen und vertikalen Wert ermitteln

Startseite Foren Deutsches LiveCode-Forum ScreenMouseLoc horizontalen und vertikalen Wert ermitteln

Schlagwörter: 

Ansicht von 5 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #22479
      Peter_M
      Teilnehmer

      Hallo Zusammen,
      im Rahmen meines Programms muss ich meinen Stack ohne Titelzeile per Maus an eine bestimmte Position verschieben. Für die Lösung dieses Problems bräuchte ich eine Möglichkeit, die Property screenMouseLoc in die horizontale und die vertikale Position aufzudröseln. Weiß jemand Rat?

      Peter

    • #22483
      Klaus Major
      Verwalter

      Hi Peter,

      das müsste doch „normales“ Mouseloc + LEFT (für X) bzw. TOP (für Y) des Stacks, oder?
      Jau, getestet, stimmt. 🙂

      Gruß

      Klaus

    • #22485
      Klaus Major
      Verwalter

      Oh, übersehen, Du wolltest screenmouseloc -> „normales“ mouseloc
      Dann halt wie oben, aber eben anders rum. 🙂

    • #22492
      Peter_M
      Teilnehmer

      Hi Klaus,
      Ich glaube, ich muss meine Aufgabe näher beschreiben, damit das Problem klar wird. Ich habe folgendem Code, der auch einwandfrei funktioniert, wenn man die Maus nach rechts oder unten verschiebt:

      on mouseMove
         set the topleft of this stack to the screenMouseLoc
      end mouseMove

      Das Problem: sobald ich die Maus nach links oder oben ziehe , steht sie nicht mehr über dem Stack und der Code geht ins Leere. Ich müsste also die x und y Werte einzeln aus ScreenMouseLoc extrahieren, um die Maus immer über dem Stack zu halten, etwa so:`on mouseMove
      set the top of this Stack to ScreenMouseLocY-20
      set the left of this stack to ScreenMouseLocX-20
      end mouseMove`
      Nur leider gibt es die Properties screenMouseLocX und screenMouseLocY nicht vorgefertigt…….
      Hast du eine Idee, mit welchem Algorithmus ich diese Werte aus ScreenMouseLoc extrahieren kann?
      LG
      Peter

    • #22493
      Klaus Major
      Verwalter

      Nur leider gibt es die Properties screenMouseLocX und screenMouseLocY nicht vorgefertigt…….
      Hast du eine Idee, mit welchem Algorithmus ich diese Werte aus ScreenMouseLoc extrahieren kann?

      Dir ist schon klar, daß sowohl MOUSELOC als auch SCREENMOUSELOC Dir zwei „items“ liefern, die die X und Y Position der Maus definieren?

    • #22497
      Peter_M
      Teilnehmer

      Danke Klaus,
      das hatte ich auch gerade mit dem answer ScreenMouseLoc-Befehlszeile herausgefunden. Die Sache funzt jetzt. Vielleicht hilft dieser Code irgendjemandem:

      on mouseMove
         set the itemdelimiter to ","
         put item 1 of the screenMouseLoc into posx
         put item 2 of the screenMouseLoc into posy
         set the left of the stack to posx- abx
         set the top of the stack to posy-aby 
      end mouseMove

      aby und abx sind die gewünschten Abstände vom Rand des Stacks.

Ansicht von 5 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.