ScriptEditor-Fenster staffeln

Startseite Foren Deutsches LiveCode-Forum ScriptEditor-Fenster staffeln

Schlagwörter: , ,

Ansicht von 5 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #4991
      pderks
      Teilnehmer

      Frohe Ostern,

      ich bin auf ein nicht-österliches Mysterium gestoßen.
      Hier ist ein Script, dass die offenen ScriptEditor-Fenster staffeln soll.

        put the windows into WindowList
        filter WindowList with "revNewScriptEditor*"
        repeat with ii = 1 to the Number of lines in WindowList
          get line ii of WindowList
          set the Rect of window it to "100,100,1000,600"
          put Patt into fld "Find" of window it
          set the TopLeft of window it to 50 + (ii - 1) * 10,50 + (ii -1) * 10
        end repeat
      

      Wenn ich es mit MouseUp in eine Taste setze, dann klappts.
      Wenn ich es ohne MouseUp in die ‚Message Box‘ setze, dann klappts.

      Wenn ich es ans Ende eines Handlers A im Stapel-Script setze oder wenn ich es in einen eigenen Handler B im Stapel-Script setze, der vom Handler A aufgerufen wird, klappts nicht: alle ScriptEditor-Fenster liegen deckungsgleich aufeinander.

      Gruß

      Peter

    • #5139
      gfz
      Teilnehmer

      Hallo Peter, ich bin nicht sicher ob ich dir helfen kann. Mir kommt die Konstruktion mit „it“ verdächtig vor. Versuche vielleicht mal:
      put line ii of windowList into actWindow
      Und dann nutze actWindow statt it
      LG,
      Georg

    • #5145
      Klaus Major
      Verwalter

      Bin ein wenig spät für die PArty, aber Georg hat unbedingt recht!
      NIEMALS IT mehr als nötig verwenden, IT wird sich ändern, wenn Du es am wenigsten erwartest!
      Und ein paar Klammern bei den zusammengesetzen Parametern sind sicher auch nicht verkehrt.

      Versuche es mal so:

      ...
        put the openstacks into WindowList
        filter WindowList with "revNewScriptEditor*"
        repeat with ii = 1 to the num of lines of WindowList
          put line ii of WindowList into tStack
          set the Rect of stack tStack to "100,100,1000,600"
          put Patt into fld "Find" of stack tStack
          set the TopLeft of stack tStack to (50 + (ii - 1) * 10),(50 + (ii -1) * 10)
        end repeat
      ...
    • #5155
      pderks
      Teilnehmer

      Hallo Georg, hallo Klaus,

      danke für Eure Hilfe.

      Ich bin ein It-Extrem-Nutzer und hatte bisher die Kontrolle nie verloren (hab es dennoch getauscht).

      Das Ziel der gestaffelten Anordnung habe ich erreicht, nachdem ich diese Zeile eingefügt habe:
      go window WindowLine

      Mein Handler liest sich also jetzt so:

      on pda_WindowStagger_ScriptEditor Patt
        put the Windows into WindowList
        filter WindowList with "revNewScriptEditor*"
        repeat with ii = 1 to the Number of lines in WindowList
          put line ii of WindowList into WindowLine
          go window WindowLine
          set the Rect of window WindowLine to "100,100,1000,600"
          put Patt into fld "Find" of window WindowLine
          set the TopLeft of window WindowLine to 50 + (ii - 1) * 10,50 + (ii -1) * 10
        end repeat
      end pda_WindowStagger_ScriptEditor

      Eine schöne Woche wünsche ich Euch.

      Peter

    • #5157
      pderks
      Teilnehmer

      Hallo,

      ich musste mein Script korrigieren, damit es m/seinen Zweck erfüllt. Siehe
      http://forums.livecode.com/viewtopic.php?f=9&t=30834&p=166021#p166021

      Peter

    • #5159
      Klaus Major
      Verwalter

      Ich bin ein It-Extrem-Nutzer und hatte bisher die Kontrolle nie verloren (hab es dennoch getauscht).

      Nur zu, bis ES Dich irgendwann mal in den Arsch beisst! 😀

Ansicht von 5 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.