Scrollbar – unerwartetes Verhalten

Startseite Foren Deutsches LiveCode-Forum Scrollbar – unerwartetes Verhalten

Ansicht von 5 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #3223
      gfz
      Teilnehmer

      Hi,
      Ich wollte je ein Textfeld für Stunden und Minuten mittels Scrollbar (die beiden übereinander angeordneten Pfeiltasten) bedienen. Bei Stunden wählte ich 0 und 23 als Endwerte und bei Minuten 0 und 55, da ich in 5er-Schritten die Uhrzeit einstellen möchte. Im Runmodus zählen die Minuten dann bis 30 wie erwartet. Nach 30 kommt dann jedoch 33 und weiter wird nicht mehr gezählt!? Als Message des Scrollbars nutze ich *lineinc/dec und lasse pNewPosition im Textfeld ausgeben. Wo liege ich da wohl wieder falsch in meinem Denkansatz?
      Wie immer freue ich mich über jeden sachdienlichen Hinweis von euch ?. LG, Georg

    • #3225
      Klaus Major
      Verwalter

      Was genau hast Du programmiert in den Scrollbars?

    • #3226
      gfz
      Teilnehmer

      Das wüsste ich auch gerne. 🙂
      Okay mal sehen:
      Ich habe zwei Textfelder auf der Card (eines für Stunden und eines für Minuten) und jeweils daneben ein Control, das bei Mouseover in der Toolbox mit „Little Arrows“ ausgewiesen wird. Eines habe ich „sbMinutes“ genannt und diesem sind folgende Properties zugewiesen:
      Style->scrollbar
      von den 4 Optionen: Visible, Disabled, Focus with keyboard, Focus border sind Visible und Focus with keyboard gesetzt. Dann folgen nur noch die 4 Textfelder in die ich folgende Werte eingetragen habe (vor dem „->“ steht der Name der Property, die ich bei Mouseover angezeigt bekomme):
      startValue->0
      endValue->55
      thumbPosition->0
      lineInc->5
      Das zugehörige Script zu „sbMinutes“:

      on scrollbarLineInc pNewPosition
         put format("%02d",pNewPosition) into fld "fldEndOfDutyMinutes"
      end scrollbarLineInc
      on scrollbarLineDec pNewPosition
         put format("%02d",pNewPosition) into fld "fldEndOfDutyMinutes"
      end scrollbarLineDec

      Im Runmodus zählt bei Klick auf den unteren Pfeil das Textfeld 00,05,10,15,20,25,30,33
      Für Stunden habe „sbHours“ als Namen für das „Little Arrow“ Control vergeben. Style und die gewählten Optionen sind mit jenen von „sbMinutes“ identisch. Als Werte habe ich hier dann folgendes gewählt:
      startValue->0
      endValue->23
      thumbPosition->0
      lineInc->1
      Hier noch die beiden Scripts zu „sbHours“:

      on scrollbarLineDec pNewPosition
         put format("%02d",pNewPosition) into fld "fldEndOfDutyHours"
      end scrollbarLineDec
      on scrollbarLineInc pNewPosition
         put format("%02d",pNewPosition) into fld "fldEndOfDutyHours"
      end scrollbarLineInc

      Und das Verhalten im Runmodus: 00,01 (weiter wird nicht gezählt?!)

      Ich verwende LC Community 8.1.8 unter Windows 10.
      Langsam komme ich mir vor wie ein „DAU“ oder besser „DALC“ (dümmster anzunehmender LiveCoder) 🙂
      Bin gespannt was ich da falsch gemacht habe. Hast Du meine Fehler erkannt lieber Klaus?
      Danke auf jeden Fall, dass Du Dir wieder Zeit nimmst für meine Probleme.
      liebe Grüße,
      Georg

    • #3227
      Klaus Major
      Verwalter

      Ich werde das mal testen und melde mich später wieder…

    • #3228
      gfz
      Teilnehmer

      Cool, danke!

    • #3229
      Klaus Major
      Verwalter

      Vielleicht kannst Du mir den Stack, oder eine abgespeckte Version davon, schicken?
      Dann geht es schneller: klaus AT major-k.de

Ansicht von 5 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.