Nur ein Eintrag trotz put ... after field "..."

Startseite Foren Deutsches LiveCode-Forum Nur ein Eintrag trotz put ... after field "..."

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Klaus Major vor 4 Wochen.

  • Autor
    Beiträge
  • #10076

    Thorsten
    Teilnehmer

    Hi Klaus

    Aus mir unerfindlichen Gründen, wird mit diesem Code nur der jeweils letzte Eintrag in das Feld "RubrikTexte" übernommen, obgleich das vorher einwandfrei funktioniert hat (der Beweis läuft auf meinem Handy 😉

    on mouseUp
       put field "Auswertung" into Auswertung ## wenn da schon was drin war
       put empty into field "Auswertung"
       put field "RubrikArzneien" into Rubrik
       set the itemDelimiter to "|"
       put item 1 of Rubrik after field "RubrikTexte" ## das funktioniert nicht mehr :-(
       put item 2 of Rubrik into Arzneien
       delete first char of Arzneien ## da führendes Leerzeichen
       if Auswertung <> empty then
          put return into field "Auswertung" ## Optik
          repeat for each word w in Arzneien
             if w is in Auswertung then
                put toLower(w) into w ## Optik
                put w & "." & space & space after field "Auswertung" ## hier funktioniert after
             end if
          end repeat
       else
          replace space with "." & space & space in Arzneien
          put return & Arzneien into field "Auswertung"     
       end if
       hide field "Rubrik"
       show field "RubrikTexte"
       show field "Auswertung"
    end mouseUp

    Danke für Deine Bemühungen,

    Thorsten

  • #10080

    Klaus Major
    Moderator

    Hm, etwas schwierig so aus der Ferne, aber check doch mal das item 1:

    on mouseUp
       put field "Auswertung" into Auswertung ## wenn da schon was drin war
       put empty into field "Auswertung"
       put field "RubrikArzneien" into Rubrik
       set the itemDelimiter to "|"
       put item 1 of Rubrik into tItem1
       answer tItem1
       put tItem1 after field "RubrikTexte" ## das funktioniert nicht mehr :-(
     ...

    Und vielen lieben Dank für Duweisstschon! 🙂

  • #10082

    Thorsten
    Teilnehmer

    Habs gerade selbst gefunden, die Items 1 werden tatsächlich after geschrieben, also hintereinander weg.
    Da ich kein horizontales Scrollen aktiviert hatte, konnte ich es nicht sehen.
    Ich war mir sicher, da nichts geändert zu haben, aber scheinbar wohl doch...
    Vermutlich ist es ein anderer Feldtyp, es scheint jetzt ein Scrolling-Field zu sein und vorher wohl ein Scrolling-List-Field. (Wo sind die Typen eigentlich im Inspector zu finden ?)
    Ich hatte mich Anfangs schon gewundert, dass die Zeilen immer mit einer Leerzeile dazwischen erscheinen, aber da es mir optisch gefallen hat, habe ich mir darüber nicht mehr den Kopf zerbrochen.
    Aber das ich das unbewusst ausgetauscht habe, kann ich mir nur schwer vorstellen.
    Zumal sich LC gestern ja so komisch verhalten hat, mit plötzlich fehlendem Fell, Fettdruck im Skript-Editor etc...
    Komisch, komisch, aber Danke fürs Draufschauen !
    Schau mal in Dein Paypal 😉

  • #10086

    Klaus Major
    Moderator

    Hi Thorsten,

    Wo sind die Typen eigentlich im Inspector zu finden ?

    gar nicht!

    Es gibt nämlich in LC nur EINEN feldtyp, sowie EINEN Buttontyp etc., nur durch das Setzen von verschiedenen Properties wird ein "Schuh" draus. LC macht uns das mit der TOOLS Palette einfach, indem es dort diese entsprechenden Properties bereits vor der Erstellung setzt, so daß wir einen bestimmten TYP von Control auf der Karte gezaubert bekommen.

    Beispiel:

    ...
    create field "ein feld"
    ...

    Erstellt ein pups-normales bearbeitbares Feld, wo wir Text eingeben können.

    ...
    create field "ein feld"
    set the locktext of fld "ein feld" to TRUE
    set the listbehaviour of fld "ein feld" to TRUE
    set the multipleHilites of fld "ein feld" to TRUE
    ...

    Und zack wird daraus ein Listenfeld mit Mehrfachauswahl.

    LC macht das, indem es die richtigen Properties schon vorher für "the templatefield" bzw. "the templatebutton" etc. setzt. Ungefähr so:

    ...
    set the locktext of the templatefield to TRUE
    set the listbehaviour of the templatefield to TRUE
    set the multipleHilites of the templatefield TRUE
    create field "ein feld"
    reset the templatefield
    ...

    Analog für Buttons und Scrollbars.

    Schau mal in Dein Paypal 😉

    Merci, ich hatte mich schon im vorigen Post bedankt, wirklich sehr nett von Dir!

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.