Kevin Miller, CEO von LiveCode, Edinburgh, hat in einer Präsentation, die man auf YouTube anschauen kann, gezeigt, wie man eine komplette iPad-App, die ein Foto schießt und anschließend per Fadenkreuz zufällig eine Person auf diesem Foto auswählt, in exakt drei Minuten bauen kann und aufs eigene iPad bekommt. Das ist sehr bemerkenswert. Anschauen kann man es hier:

Youtube: Kevin Miller - create an iPad app in 3 minutes with LiveCode

Ich habe das als Inspiration genommen und zeige in meinem Video, wie man eine noch etwas komplexere App, nämlich einen vollständigen Taschenrechner mit den vier Grundrechenarten, Kommazahlen und Anzeige der kompletten Rechnungseingabe in nur sieben Minuten bauen kann. Auch das von Null angefangen. Es werden keine Tricks oder vorbereitete Dateien verwendet - alles ist live und echt, und jeder etwas erfahrene LiveCode-Anwender wird das ebenso können. Beeindruckend ist nämlich nicht diese Vorführung, sondern beeindruckend ist, dass und wie so etwas mit LiveCode geht und man es mit etwas Übung nachmachen kann.