Einzeilig

Schlagwörter: 

Ansicht von 8 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #19335
      Oliver122
      Teilnehmer

      Hallo zusammen,

      kann mir jemand sagen, wie ich ein Textfeld einzeilig machen kann?

      Ich möchte so Fehleingaben vorbeugen. Die Felder sollen nur eine Zeile haben und
      am besten eine maximale Länge an Zeichen.

      Danke im Voraus.

    • #19347
      Klaus Major
      Verwalter

      Hi Oliver,

      schreibe so ein Skript für das oder die Feld(er):

      on returninfield
        ## Dummy Handler, so wird RETURN an das Feld gesendet aber verpufft ins Leere :-)
      end returninfield
      
      ## Wichtig, ENTER macht ungefähr das Gleiche wie RETURN, 
      ## nämlich eine neue Zeile, daher auch hier nur mit Gummi:
      on enterinfield
       ## Dummy
      end enterinfield
      
      on keydown tKey
         ## Wir lassen hier als Beispiel maximal 12 Buchstaben ins Feld eingeben!
         if the num of chars of me < 12 then
            pass keydown
         end if
      end keydown

      Gruß

      Klaus

    • #19359
      pderks
      Teilnehmer

      Hallo, Oliver

      ein anderer Vorschlag (Feld-Skript):

      on ReturnInField
      OneLine12
      end ReturnInField
      ---
      on EnterInField
      OneLine 12
      end EnterInField
      ---
      on OneLine NumOfChars
      put char 1 to NumOfChars of line 1 of me into Target
      end OneLine

      Gruß

      Peter

    • #19413
      Oliver122
      Teilnehmer

      Danke für die Hilfe


      @pderks

      Funktionier super. Leider habe ich das bisher nicht verstanden.

      Was ist char 1 von put char 1, die max. Anzahl ist es ja nicht
      Gerade das mit den Lines verstehe ich nicht richtig.

    • #19415
      Gutschi
      Teilnehmer

      Hi, hast du es schon mal mit „don’t wrap“ und „tab on return“ im property inspector versucht? wenn du beides anklickst in dem von dir gewünschten field, passiert bei Eingabe von Enter kein Zeilenumsprung.

    • #19420
      Oliver122
      Teilnehmer

      DAs funktioniert gut danke

    • #19428
      Klaus Major
      Verwalter

      Ho Oliver,

      Was ist char 1 von put char 1, die max. Anzahl ist es ja nicht
      Gerade das mit den Lines verstehe ich nicht richtig.

      Im Skript übergeben wir dem Handler eine Zahl, nämlich die maxiamale Anzahl
      von Buchstaen, die wir haben wollen.

      ...
      put char 1 to NumOfChars of line 1 of me into Target
      ...

      Im Peters Beispiel benutzt er die Zahl 12 (NumOfChars), also steht in dieser Zeile (übersetzt):
      Lege die Buchstaben 1 BIS 12 -> char 1 to NumOfChars, also bis zur übergebenen Zahl
      meiner ersten Zeile in das Feld -> of line 1 of me into target

      Gruß

      Klaus

    • #19438
      pderks
      Teilnehmer

      Danke, Klaus,

      ich war nicht auf dem Damm.

      Peter

    • #19439
      Klaus Major
      Verwalter

      Avec plaisir, mon ami!

Ansicht von 8 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.