Hangman

Schlagwörter: 

Ansicht von 6 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #3529
      YoloBolo
      Teilnehmer

      Hallo zusammen,

      ich habe ein Hangman-Spiel programmiert, nun möchte ich aber es so machen, dass wenn man auf den Buchstaben geklickt hat, dass sich dieser verfärbt. bisher ist es so, dass wenn ich auf einen Buchstabe (von A-Z alle in einem Feld) dieser in eine Variable getan wird und dann überprüft ob der Buchstabe im gesuchten Wort ist oder nicht, funktioniert auch alles. Möchte halt noch die Funktion ergänzen. Wäre für jede Hilfe dankbar.

      LG Max

    • #3537
      Klaus Major
      Verwalter

      Hallo Max,

      ändern kannst Du die Textfarbe
      -> set the foregroundcolor of fld „xyz“ to r,b,g
      und/oder die Hintergrundfarbe des Feldes, soweit auf „opaque“ gestellt:
      -> set the backgroundcolor of fld „xyz“ to r,b,g
      Wobei r,g,b natürlich mit entsprechenden RGB Werten ersetzt werden muss!

      Das musst Du dann irgendwo im „Mouseup“ Handler machen.

      Gruß

      Klaus

    • #3539
      YoloBolo
      Teilnehmer

      set the foregroundColor of word &buchstabe of me to „black“

      klappt nicht……… 🙁

    • #3541
      Klaus Major
      Verwalter

      Ich nahm an, daß Du jeden klickbaren Buchstaben in einem separaten Feld hattest.
      Je genauer die Problembeschreibung, desto genauer die Antwort. 😉

      Wenn Du nur den geklickten Buchstaben in einem Feld einfärben möchtest, dann geht das so:

      on mouseup
         ## Färbt geklickten Buchstaben in ROT ein
         set the forecolor of the mouseCharChunk to 255,0,0 
      
         ## Dein weiterer Code hier...
      end mouseup 

      Das Feld darf allerdings NICHT bearbeitbar sein (locktext = TRUE), sonst enpfängt das Feld KEINE mouseup Message.

      Gruß

      Klaus

    • #3543
      YoloBolo
      Teilnehmer

      Danke wie mache ich das denn auf einem anderen button wieder rückgängig….klappt so nicht:
      set the forecolor of field „buchstabe“ to „blue“

    • #3545
      Klaus Major
      Verwalter

      Hi Max,

      die Farb-„Property“ einzelner Buchstacben innerhalb eines feldes haben vVorrang vor dem Feld selber, daher musst du Folgendes machen:

      set the forecolor of char 1 to -1 of field „buchstabe“ to „blue“
      # Forecolor für JEDEN Buchstaben im Feld setzen!
      ## Das überschreibt dann die Farbe jedes einzelnen Buchstabens.

      -1 steht hier für den letzten Buchstaben!
      Wir können in LC „von hinten“ zählen, char -2 wäre dann der vorletzte Buchstabe eines Feldes etc.

      Gruß

      Klaus

    • #3547
      YoloBolo
      Teilnehmer

      Danke klappt nun alles

Ansicht von 6 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.