LiveCode im IT-Unterricht

Startseite Foren Deutsches LiveCode-Forum LiveCode im IT-Unterricht

Ansicht von 6 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #1994
      egerj
      Teilnehmer

      Hallo LiveCode-Gemeinde.

      Ich bin Realschullehrer und unterrichte an einer Bayerischen Realschule das Fach Informationstechnologie. Nach dem ich Pascal, EOS und Python als Programmiersprache im Unterricht verwendet habe, möchte ich LiveCode in kommenden Schuljahr im Unterricht ausprobieren. Ich sehe darin einen guten praktischen Nutzen für meine Schüler.

      Kann dahin gehend jemand über Erfahrungen berichten?

      Hans Eger

    • #1996
      Torsten
      Teilnehmer

      Hallo Hans,

      ich habe leider noch keine Erfahrungen damit, aber ich plane auch, Livecode für Schüler und Nicht-Informatik-Studenten einzusetzen.

      In Schottland sollen viele Schulen LiveCode im Unterricht verwenden. Ich kann mich mal umschauen, ob es darüber Berichte gibt, wie z.B. der Unterricht gestaltet wird. Ich werde das dann hier posten.

      Insgesamt sehe ich das sehr optimistisch, wie auch Joachim Wedekind, ein renommierter Bildungsforscher: http://www.digital-lernen.de/nachrichten/diverses/artikel/livecode-eine-option-fuer-das-programmieren-fuer-alle.html

      Beste Grüße
      Torsten

    • #1998
      Torsten
      Teilnehmer

      Auf die Schnelle mal der Foren-Bereich, in dem Livecode und Bildung Thema ist:

      http://forums.livecode.com/viewforum.php?f=107

    • #2000
      Torsten
      Teilnehmer

      Auf die Schnelle mal der Foren-Bereich, in dem Livecode und Bildung Thema sind:

      http://forums.livecode.com/viewforum.php?f=107

    • #2002
      Torsten
      Teilnehmer

      Hallo Hans,

      hier noch ein sehr guter Artikel über die Gracemount High School, die LiveCode mit großem Erfolg für Informatik einsetzt:

      Gracemount High School

      The drag and drop nature of LiveCode means you can create graphical interfaces easily. Martin says, „With Comal it was all text based and really boring. With LiveCode its really easy to find errors because it highlights it, whereas before with Comal we had to loop through the code ourselves and find the error. It took ages!“

      LiveCode allows students to write just a few lines of code and begin to see results immediately, as well as test their work continuously and see progress or errors for simple edits. Every software or app development project is live, always running, and showing progress and results right away. This instant gratification approach to programming is one of the reasons students are so engaged using LiveCode. Educators can teach simple, memorable syntax and students can begin using and expressing their ideas right away.

      He goes on to explain that having the program that they created that day in the Computing Class running on their own device to show off to friends and family is fantastic for students. „If I had to sum LiveCode in up in a few words it would be ideal for education, intuitive, and certainly my stress levels have gone down since using it. Students are spotting and identifying their own mistakes… its perfect.“

    • #2004
      Torsten
      Teilnehmer

      Und hier noch ein Link zu freien Unterrichtsmaterialien für LiveCode in Englisch:

      LiveCode in Education

    • #2010
      Torsten
      Teilnehmer

      und hier noch die Seite von der Brigham Young University mit dem kompletten Syllabus:

      http://livecode.byu.edu/indexgeneric.php

Ansicht von 6 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.