Upload funktioniert nicht in Android-App

Startseite Foren Deutsches LiveCode-Forum Upload funktioniert nicht in Android-App

Schlagwörter: 

  • Dieses Thema hat 13 Antworten und 3 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 3 Jahre von Torsten.
Ansicht von 13 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #15478
      Peter_M
      Teilnehmer

      Hallo zusammen,
      ich habe eine App programmiert, die als Windowsversion einwandfrei läuft, in der Android-Version dagegen bleibt die App hängen, sobald der Upload-Befehl zur Ausführung ansteht. Hat jemand die gleiche Erfahrung gemacht bzw. kann mir jemand einen Tipp geben?
      Danke für eure Hilfe… .

    • #15483
      Klaus Major
      Verwalter

      Bitte poste Deinen Code.

    • #15488
      Peter_M
      Teilnehmer

      Hallo Klaus ,
      vielen Dank für deine Rückmeldung. Inzwischen habe ich einen Verdacht, warum der Upload nicht funktionieren könnte. Ich habe mich nämlich an Haukes Buch gehalten und den Befehl put für den Upload Vorgang verwendet. Dieser Befehl arbeitet aber nicht asynchron. Wenngleich ich nicht dahinter komme, warum der Befehl im Programmiermodus funktioniert, in der fertigen App aber nicht, so könnte dies doch des Rätsels Lösung sein. Ich werde jetzt versuchen, die App mit dem Befehl libURLftpUpload zum Laufen zu bringen. Ich hoffe, ich komme mit der beschriebenen Syntax klar und werde berichten…….
      Beste Grüße
      Peter Mundhenke

    • #15490
      Klaus Major
      Verwalter

      Okie Dokie!

      Bitte überprüfe auch in den „STandalone Application Settings“ die „Inclusions“!
      Manchmal funktioniert der Automatismus „Nach Inklusionen suchen“ nicht so ganz und man muss auf „Manuell“ umschalten und die Inklusions halt selber anklicken.

    • #15502
      Torsten
      Teilnehmer

      In dem Kontext fällt mir ein: „Internet“ bei den „Application Permissions“ setzen!

      Das wäre eine klassische Falle, in die ich auch schon getappt bin 😉

    • #15505
      Peter_M
      Teilnehmer

      Hallo Klaus und Torsten,
      Internet Permission war bereits gesetzt, genauso Inclusions Internet und HTTP.
      Hier der Code, der im Programmiermodus und als Windows-App
      funktioniert, jedoch nicht als Android-App (gleiches Verhalten
      bei put- wie libURLftpUpload -Befehl). ich hoffe, dass nicht hier die Community-Edition wieder außen vor bleibt, sonst kann ich mein Projekt stornieren.

      global fsi
      on mouseUp
      if fsi=1 then
      put url(„http://meineHomepage/Test.txt“) into fld“Field“
      put 0 into fsi
      –put „Text 1“ into URL(„ftp://meineHomepage:meinPasswort@meineHomepage/Test.txt“)
      libURLftpUpload „Text 1″,“ftp://meineHomepage:meinPasswort@meineHomepage/Test.txt“
      else
      put url(„http://meineHomepage/Test.txt“) into fld“Field“
      put 1 into fsi
      –put „Text 2“ into URL(„ftp://meineHomepage:meinPasswort@meineHomepage/Test.txt“)
      libURLftpUpload „Text 2″,“ftp://meineHomepage:meinPasswort@meineHomepage/Test.txt“
      end if
      end mouseUp

      Beste Grüße Peter

    • #15507
      Klaus Major
      Verwalter

      Hi Peter,

      laut Dictionary wird „liburlftpupload“ nur auf dem Desktop unterstützt,
      aber nicht auf der mobilen Platform.

      Hier müsstest Du es mit:

      ...
      put "Deine Daten hier..." into url("ftp://meinUserName:meinPasswort@meineHomepage/Test.txt")
      ...

      versuchen.

      Bitte die CODE Tags nach EInfügen von Skripten benutzen!

      Gruß

      Klaus

    • #15523
      Peter_M
      Teilnehmer

      Hi Klaus,

      danke für die Info. Ich habe daraufhin weiter experimentiert und eine Fehlerabfrage in den Code eingebaut. Dies ergab aber auch in der Androidversion keine Fehlermeldung. Ich habe herausgefunden, dass der Befehl eine Datei mit einem Leerstring erzeugt bzw. eine vorhandene Textdatei mit einem Leerstring überschreibt. Leider bekomme ich keinen Inhalt in die Datei. Hast du oder sonst jemand eine Idee, woran das liegen kann?

    • #15525
      Peter_M
      Teilnehmer

      Heureka! ich habe noch einmal genau in Haukes Buch nachgelesen. Da stand: „meineDatei“ nicht „meineDaten“. Das dürfte der Fehler gewesen sein……

    • #15535
      Peter_M
      Teilnehmer

      Zu früh gefreut, immer noch das gleiche Problem. Unter Windows läuft alles korrekt, unter Android erzeugt/überschreibt der Put-Befehl lediglich eine leere Datei,ohne Fehlermeldung. Hat jemand noch eine Idee, wo der Fehler liegen könnte?

    • #15551
      Torsten
      Teilnehmer

      Hi Peter,

      ich kann anbieten, Deine App mal bei mir zu testen, wenn Du mir den Stack schickst:

      torsten.holmer@web.de

    • #17045
      Torsten
      Teilnehmer

      Kurzer Zwischenstand für alle, die mitlesen:

      Ich habe den Stack von Peter mit der Indy-Version von Livecode in ein Android-Standalone umgewandelt und der Upload mit put geht. Derselbe Stack mit der Community-Version als Android-Standalone geht nicht. Das kann meines Erachtens nur ein Bug sein, den ich jetzt auch gemeldet habe: https://quality.livecode.com/show_bug.cgi?id=22459

      Ich hoffe, dass sich da was tut, das Problem scheint es schon länger zu geben: http://forums.livecode.com/viewtopic.php?t=11213
      http://forums.livecode.com/viewtopic.php?t=28621
      https://quality.livecode.com/show_bug.cgi?id=11779

      Beste Grüße
      Torsten

    • #17049
      Klaus Major
      Verwalter

      Scheint ja (mal wieder) wenig Interesse bei den Schotten vorhanden zu sein, das endlich mal zu fixen…

    • #17053
      Torsten
      Teilnehmer

      Hi Klaus,

      das finde ich aber sehr beschämend. Mobil und Internet-Upload-Funktionen gehören einfach zusammen. Man kann das zwar auch mit einer POST-Schnittstelle lösen, aber dafür braucht man dann Server-Scripte, also entweder auch noch in PHP einarbeiten oder einen Livecode-Server aufsetzen.

      Ich habe zwar auch einen Livecode-Server bei HostM laufen, aber einfacher ist es immer mit dem genialen put tFile into url tDestination 🙂

      Das kann doch auch nicht so schwer sein, in der Indy-Version gehts ja auch ohne tsNet-Befehl.

Ansicht von 13 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.